The Cambrian

back to the roots

Im Hotel The Cambrian in Adelboden blickt man vom Aussenpool direkt auf das atemberaubende Bergpanorama. Ein perfektes Alpenrefugium im Winter.

Erneuerbare Energien:

das skandinavische Modell

Viele reden davon, einige wenige lassen den Worten Taten folgen. Die Umstellung auf erneuerbare Energien ist durchaus möglich. In Nordeuropa haben viele Gemeinden das Projekt schon vor langer Zeit in Angriff genommen. Heute ernten sie die Früchte, während in anderen Ländern noch immer gezögert wird, Nägel mit Köpfen zu machen.

K2 lässt

den Ski rocken

Die amerikanische Marke wurde vor 60 Jahren in der Nähe von Seattle gegründet und gilt seither als feste Grösse im Skizirkus. Ihr Testfahrer, der Walliser Extremskifahrer Gilles Sierro, erzählt die Geschichte der innovationsfreudigen Firma.

ERINNERUNGEN

AN DIE HAUTE ROUTE

Eigentlich ist das legendäre Skitourenrennen von Chamonix nach Zermatt für seine Schwierigkeit bekannt. Trotzdem verläuft die Haute Route nach dem Geschmack einiger Puristen in etwas zu geregelten Bahnen. Wer nur etwas vom Weg abkommt, findet jedoch bombastische, grösstenteils unbefahrene Steilhänge.

Skiptrip

auf Spitzbergen

Der Kanadier und Wahlschweizer Yves Garneau ist nach Spitzbergen gereist, um dort auf fast 80 Grad nördlicher Breite unberührte Hänge zu befahren. Nördlicher als der norwegische Archipel ist nur noch der Pol. Stürme, Eisbären und Runs unter der Sonne haben seinen Skitrip geprägt.

SPEEDRIDING

AUF DER JUNGFRAU

Der Berner Freerider Ueli Kestenholz hat 1998 in Nagano als erster Schweizer Snowboarder in der Geschichte eine Olympiamedaille gewonnen und danach zweimal WM-Gold geholt. Er ist hierzulande auch ein Pionier des Speedriding. Zu seinen schönsten Erlebnissen gehört die erste Abfahrt von der mythischen Jungfrau mit Ski und Speedschirm.

houdini

«WISSEN, LIEBE, SCHÖNHEIT UND HOFFNUNG...»

Die schwedische Outdoor-Marke wurde Ende der 1980er-Jahre von ein paar Freundinnen gegründet und zeichnet sich durch ein ausgeprägtes Werte- und Umweltbewusstsein aus. Ihre CEO Eva Karlsson erzählt uns die «holistische» Firmengeschichte.

Roadtrip

in der Wildnis Islands

Road-, Surf- und Skitrip in einem: Island bietet unkonventionelle Möglichkeiten. Nach der Durchquerung der grossen Insel warten als Höhepunkt unvergessliche Sessions auf der Trollhalbinsel ganz im Norden, direkt am arktischen Ozean.

Ein Ufo in den

norwegischen Bergen

360 Kilometer nördlich von Oslo an der Grenze zum Hohen Norden liegt in einer nahezu unberührten Landschaft unterhalb des Dovrefiell-Gebirges der Norwegian Wild Reindeer Centre Pavilion. So unkonventionell wie seine Lage ist auch seine Architektur.

Certina:

sicher robust

Schildkröten trotzen Jahren und Elementen, als wäre es das Normalste der Welt. Die Uhrmacher sehen sich durch die Anforderungen an Robustheit und Langlebigkeit vor grosse Herausforderungen gestellt, zumal gleichzeitig die präzise Zeitmessung garantiert sein muss. Certina hat diese Eigenschaften zu ihrer DNA und die Schildkröte zu ihrem Wahrzeichen gemacht.